• über mich
  • top ten
  • referenzen

Gute Musik besteht für mich als DJ vor allem aus Liedern, die auf einer Feier die passende Stimmung schaffen. Für mich gibt es in jeder Richtung und aus jeder Epoche gute Musik! Dies müssen beileibe nicht immer Titel sein, die jeder kennt. Ich liebe es zu überraschen, freue mich aber auch, wenn die Freunde des Hochzeitpaares bei "Push It" von Salt'n'Pepa euphorisch zu mir kommen und sich bedanken, dass eben der Sound ihrer Jugend läuft. Natürlich spiele ich dann auch gern das von ihnen soeben gewünschte "1999" von Prince. Und dabei fällt mir dann ein, dass Equals' „Funky Like A Train“ jetzt gut passen könnte. Und danach vielleicht "Long Train Running" oder "Faith"....?

 

Die Kunst besteht darin, das Passende zu wählen und das zum richtigen Zeitpunkt. Während des Sekt-Empfangs gelingt es Nancy Sinatra & Lee Hazlewood mit "Summerwine" einfach eher, die richtige Stimmung zu erzeugen als Johnny Cash mit "I See A Darkness". Während der Hochphase der Party öffnen sich dann alle meine Sinne, um der aufgeheizten Atmosphäre den passenden Rahmen zu geben. Ob nun Jet oder Amy Winehouse, die Killers oder Macklemore, Fettes Brot oder die Jackson 5 die richtige Wahl sind, entscheidet sich bei mir immer erst kurz davor. Da vertraue ich dann einfach meiner Erfahrung und Intuition. Und wenn sich die Party dann langsam dem Ende zuneigt, sind es vielleicht die Block Rockin' Beats, ein Diplo oder der Piano Man, die die Morgendämmerung einläuten. Jede Party ist wie eine Wundertüte, und selbst ich bin immer wieder überrascht, was dabei (für Musik) herauskommen kann.

 

Ich liebe die Vielfalt.... und verspreche Ihnen: sie wird Ihren Gästen ein Lächeln in ihre Gesichter zaubern, deren Füße bei Laune halten und dazu beitragen, den Abend in bester Erinnerung zu behalten.###Seit 20 Jahren musikalisch unterwegs auf zahlreichen Geburtstagen, Hochzeiten, Firmenfeiern sowie in etlichen Clubs und Bars wie z.B. Mandarin, Haus 73, Hörsaal, Barbara Bar, Washington Bar, Unscheinbar, Bernsteinbar, Says u.a.


###
  • 01.One To Grow On (UMC's)
  • 02.Move On Up (Curtis Mayfield)
  • 03.Shout To The Top (Style Council)
  • 04.Sookie Sookie (Grant Green)
  • 05.Schuettel Deinen Speck (Peter Fox)
  • 06.In Da Club (50 Cent)
  • 07.Jailhouse Rock (Elvis Presley)
  • 08.Pe Na Estrada (Hit The Road Jack) (Mo' Horizons)
  • 09.Don't Stop 'Til You Get Enough (Michael Jackson)
  • 10.Song 2 (Blur)