• über mich
  • top ten
  • referenzen
Angefangen mit dem Mixen habe ich vor ca. 3 Jahren am Computer und ohne Hardware. Die Basics des DJ-ing lernte ich schnell. Als ich mir dann meinen ersten Mixer gekauft hatte, beschäftigte ich mich fast jeden Tag damit, den perfekten Übergang hinzubekommen. Inzwischen habe ich professionelles Equipment, und ich blicke auf eine schnelle Entwicklung meiner noch jungen DJ-Laufbahn zurück.

Vor zwei Jahren begann ich auf Privatveranstaltungen zu spielen, vor allem 18. Geburtstage waren mein Gebiet. Seit dem Frühjahr 2016 bin ich auf öffentlichen, sowie privaten Veranstaltungen unterwegs und habe die verschiedensten Feiern und Menschen mit meiner Musik begleitet. An internationalen Feiern, wie z.B. deutsch-russischen Hochzeiten, bis hin zu orientalischen Abenden in Shisha Cafés war alles dabei. Ich selbst habe polnische Wurzeln, weshalb ich mich auch in solch internationalen Musikrichtungen sehr wohl fühle. Auch für größere Events, wie z.B. im Edelfettwerk oder Hühnerposten, wurde ich schon gebucht. Im Sommer 2017 bin ich auf zahlreichen Abibällen unterwegs und bespiele Veranstaltungen mit bis zu 600 Personen.

Mein Hauptgebiet ist die Musik meiner Jugend: In den Bereichen Hip-Hop, EDM, Deep-House, Latin (Reggaeton), Charts & Mainstream, sowie Deutschrap wird es bei mir an nichts fehlen. Allerdings bin ich auch bei Dance-Classics aus früherer Zeit gut aufgestellt (z.B. 80er und 90er New Wave und R&B etc. ). Ich bin da, um Eure Feier nach Euren Wünschen zu begleiten und nicht, um sie zu meiner zu machen :)###Abiconnection, Klangconnection, Klangwart Eventmanagement, Edelfettwerk, Hühnerposten, HS Fresenius, Edelweiß Pinneberg, Bond Lounge & Bar Hamburg, Moondoo Support-Act, Riff Club, Heimlich Bar, Anson's, First Lounge (res.), Buddha Lounge, Golden Smoke Tornesch, Wedding Parties, Birthday Parties###
  • 01.Policeman (Eva Simons Feat. Konshens)
  • 02.One Dance (Drake Feat. Wizkid & Kyla)
  • 03.Ohne Mein Team (Bonez MC & RAF Camora)
  • 04.Booty Bounce (Tujamo)
  • 05.You Don't Know Me (Jax Jones Feat. Raye)
  • 06.La Gasolina (Daddy Yankee)
  • 07.Hips Don't Lie (Shakira Feat. Wyclef Jean)
  • 08.Everybody (Backstreet's Back) (Backstreet Boys)
  • 09.Macarena (Los Del Rio)
  • 10.Still Dre (Dr. Dre & Snoop Dogg)