• über mich
  • top ten
  • referenzen
Für mich stand eigentlich schon immer fest, dass ich DJ werden wollte. Mein Papa war bereits DJ, und ich habe ihn auf vielen Partys erlebt. Ich weiß noch, wie begeistert ich immer war, wenn er in Aktion hinter seinem DJ-Pult stand. Doch als Minderjähriger musste ich mich eigentlich immer verabschieden, bevor die Party so richtig losging.

Zum Glück änderte sich das mit zunehmendem Alter, und als ich 14 war, ging es dann endlich mit den ersten eigenen Partys los. Mittlerweile spiele ich in verschiedenen Clubs in Hamburg und habe auch schon viele unvergessliche, private Veranstaltungen mit gestalten können... immer mit dem Ziel, den Saal beben zu lassen!

Im Laufe der Jahre entwickelte ich zunehmend ein Gespür für den Moment und die jeweilige Stimmung auf der Tanzfläche. Mit Fingerspitzengefühl passe ich mich spontan an den Verlauf des Abends an. Dabei lege ich mich bei der Musikauswahl nicht fest, sondern versuche, immer die richtige Musik im richtigen Moment zu spielen und den richtigen Song zur richtigen Zeit aufzulegen... bis die Luft brennt und die Tanzfläche kocht.

Ich stehe ein für guten Musikgeschmack und suche stets erlesene Tanzmusik verschiedener Genres, die kaum eine Atempause lässt und zu einem Höhenrausch der Gefühle verführt. Dadurch ist jede Party emotionsgeladen, aufregend und vor allem einzigartig. Über die Jahre hinweg glich keine einzige Feier der anderen, und deshalb liebe ich meine DJ-Tätigkeit so sehr.###Mojo Club, Moondoo, Terrace Hill, Übel & Gefährlich, Mandalay, Dockville Festival, Universal Music, Four Music, Mercedes Me Store Hamburg, Irie Daily Berlin, Sean Paul - Full Frequency Tour 2014 (DJ Support) u.a.
###
  • 01.Don't Stop 'Til You Get Enough (Michael Jackson)
  • 02.Canned Heat (Jamiroquai)
  • 03.24K Magic (Bruno Mars)
  • 04.Gettin' Jiggy Wit It (Will Smith)
  • 05.Gold Digger (Kanye West Feat. Jamie Foxx)
  • 06.Thrift Shop (Macklemore & Ryan Lewis)
  • 07.In The Stone (Earth, Wind & Fire)
  • 08.Low Rider (War)
  • 09.Who's That Girl (Eve)
  • 10.Get Lucky (Daft Punk)