• über mich
  • top ten
  • referenzen

Die Gäste und die Musik stehen im Mittelpunkt - nicht der DJ! Deswegen lasse ich beim Auflegen gern die Musik für sich sprechen. Vor gut 15 Jahren habe ich als Resident in einem Club auf Sylt angefangen, dann ging es über diverse Radioveranstaltungen hin zu Firmenevents, Hochzeiten und privaten Feiern. Da ich Musik nicht nur auflege, sondern auch Musiker bin (Gitarre), lege ich großen Wert auf einen guten Sound und einen dynamischen Musikfluss. Entscheidend ist für mich neben der passenden Musikauswahl auch das Timing. Um 22:30h kann ein Song völlig deplatziert sein, wo hingegen der gleiche Song um 01:30h zum Siedepunkt der Party wird. Ich verfüge über ein großes musikalisches Repertoire - Hauptsache es groovt und man kann stilvoll ausrasten!

Ich habe eine wöchentliche Radio Show für elektronische Musik (überwiegend House) auf N-Joy (https://bit.ly/2CRqLTt). Auf Wunsch kann ich problemlos Edits (gekürzte Versionen von Songs), Intros, Sound Collagen oder Ähnliches erstellen.

Viele weitere Dinge lassen sich am besten in einem persönlichen und unverbindlichen Kennenlerngespräch klären - ich würde mich also sehr freuen von Ihnen zu hören!###Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg, Westin Hotel Elbphilharmonie, Clouds, Alsterdorfer Sporthalle, Villa im Heine Park, Rickmer Rickmers, Feuerschiff, Kleines Jacob, 13. Stock, Panorama Lounge, Fleetschlösschen, Altonaer Kaispeicher, Weinland Waterfront, Park Café Schöne Aussichten, SI Centrum StuttgartEhemals Rock Island Sylt (Resident), Olympic Wyk auf Föhr (Resident), u.v.m.

Neben unzähligen privaten Feiern - meist Geburtstage und Hochzeiten - wurde ich u.a. für folgende Firmen gebucht: Musikmesse Frankfurt MI Dealer Award, Leagas Delaney, ERGO Players Night, Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH, PONTON GmbH.



###
  • 01.September (Phats & Small Remix) (Earth, Wind & Fire)
  • 02.Street Player (Gary Caos)
  • 03.Einmal um die Welt (Cro)
  • 04.Workin' Day And Night (Michael Jackson)
  • 05.Rapper's Delight (Sugarhill Gang)
  • 06.Blurred Lines (Robin Thicke)
  • 07.Havana (Paul Byrne Remix) (Camilla Cabello)
  • 08.This Girl (Kungs & Cookin' On 3 Burners)
  • 09.Canned Heat (Jamiroquai)
  • 10.Mr. Brightside (The Killers)