„I Can Tell By The Look In Your Eyes“

(MODJO)

über mich

vor meiner zeit

Immer wieder werde ich gefragt, wie ich das denn mache, dass ich Menschen zum Tanzen bringe mit Musik, die weit vor meiner Zeit das Radio und die Discos dominierten. Meine Antwort: Wer offen für jegliche Musik ist und mit Leidenschaft dabei ist, der muss ja zwangsläufig über diese Klassiker stolpern :).

mehr lesen

ohne cello nach hamburg

Nach zwölf Jahren Cello spielen, habe ich 2016 begonnen, aufzulegen. Erst nur für meine Generation, dann relativ schnell auch für Hochzeiten in meiner Umgebung. Während Corona von Karlsruhe nach Hamburg gezogen, habe ich mittlerweile in Clubs wie dem Pony auf Sylt, dem Golden Cut oder auch Ryu Nine (ehemals Nikki Tiger) in Hamburg aufgelegt. Hinzu kommen zahlreiche Hochzeiten, Firmenfeiern und Geburtstage.

be prepared!

Seit diesem Jahr veranstalte ich auch meine eigene Veranstaltungsreihe mit Afterwork- und DayDrinking-Konzepten in Hamburg unter dem Namen Disco Affairs. Mein Hauptgenre ist House & Disco, und ich spiele viel aus den letzten drei Jahrzehnten, aber ich passe mich natürlich gerne an Eure Bedürfnisse an – sei es Lounge zum Sundowner, Hip Hop, Pop oder Oldies… Meine Mum hat immer gesagt: Vorbereitung ist das A&O.


 

meine top ten

  1. I Want Your Soul #Armand Van Helden
  2. The Weekend #Michael Gray
  3. I Gotta Feeling #Black Eyed Peas
  4. Isn’t She Lovely#Stevie Wonder
  5. Take It Off#FISHER
  6. It Goes Like (Nanana) #Peggy Gou
  7. Lady Marmalade#Christina Aguilera
  8. Still Dre#Dr. Dre Feat. Snoop Dogg
  9. Be Faithful#Fatman Scoop
  10. Stayin‘ Alive (Graymatter Mix)#Bee Gees

referenzen

Locations: 25hours Hotel, The Fontenay, East Hotel, Clouds, Bootshaus Alster, Seehaus Hamburg, Nomad Restaurant, Nikkei Nine (Vier Jahreszeiten), Bar Noir (Tortue), Robinson Club Esquinzo Playa (Fuerteventura), Café Schöne Aussichten u.a.

Clubs: Golden Cut, Noho, Nautic Club Timmendorf, Slide Club, Ryu Nine, Frieda B, Pony (Sylt), Jansens Tanzpalast (Cuxhaven) u.a.

Eigene Eventreihe: Disco Affairs

privat: ca. 50 Geburtstage & Hochzeiten

10 fragen

  1. Welcher Song definiert deine Teenagerzeit am besten? #Closer (Ne-Yo)
  2. Welchen Song singst du laut & deutlich mit, wenn Du ihn hörst? #I It Goes Like (Nanana) (Peggy Gou)
  3. Welchen Song nimmst du mit auf eine einsame Insel? #Back On 74 (Jungle)
  4. Welcher Song bringt dich auf die Tanzfläche? #Don’t Stop Til You Get Enough (Michael Jackson)
  5. Bei welchem Song verlässt du die Tanzfläche? #Pur Partymix (Pur)
  6. Was ist dein Favourite Dance Track aus dem Jahr 2023? #Take It Off (FISHER)
  7. Was ist dein allerliebstes Liebeslied? #Adore U (Fred Again)
  8. Was ist dein peinlichstes Lieblingslied? #I Wanna Dance With Somebody (Whitney Houston)
  9. Mit welchem Song beendest du gern dein Set? #Angels (Robbie Williams)
  10. Welchen Song hörst du nach dem Auflegen auf dem Heimweg? #Moth To A Flame / Moojo Remix (Weeknd)